Andere Länder -  Zwergstaaten - freie Bilder

 

Überall auf der Welt befinden sich sehr kleine Länder, so genannte Zwergstaaten. Manche von ihnen haben keine Botschaften, bilden Bündnisse mit den Nachbarländern und lassen sich von denen außenpolitisch vertreten.

 

---Andere Gibraltar Zwergstaaten sind unabhängig und von anderen Staaten anerkannt. Sie sind unterschiedlich groß, haben eigene Geschichten und Traditionen. Manche sind hoch entwickelt und bieten den Einwohnern gute soziale Leistungen, die Anderen wieder gehören zu den ärmsten Ländern weltweit. Die Zwergstaaten liegen in Europa, in Mittelmeer, Karibik, Indischen und Pazifischen Ozean und in Asien. Wie verschieden die Kleinstaaten sind, lässt sich auf Grund von ein paar Beispielen erkennen.
Ein Zwergstaat im Südwesten des Pazifischen Ozeans, Tuvalu, ist 26 km2 groß. Sein asphaltiertes Straßennetz beträgt etwa 8 km. Seychellen, ein Inselstaat im Indischen Ocean, ist bekannt für seine bunte Unterwasserwelt. Etwa 30 Prozent der Bevölkerung arbeitet für Tourismus. Malediven, ein Inselstaat im Indischen Ozean, ist berühmt für seine wunderschöne weiße Strände und warmes, kristallklares Wasser. Dieses Urlaubsparadies gehört zu den ärmsten Regionen in der Welt.
 
---Deutschland Malta
---Frankreich Monaco
---Griechenland San Marino
---Italien
---Kroatien
---Kuba  
---Österreich  
---Polen
---Spanien  
---Tschechien
---Türkei
---Zypern Nord  

In Europa sind sechs Länder als Mikrostaaten bezeichnet: Andorra, Liechtenstein, Malta, Monaco, San Marino und die Vatikanstadt.
Das kleinste Land in der Welt ist eine Enklave in Rom, der Vatikanstaat, Sitz des Papstes. Das Staatsgebiet ist nur 0,44 km2 groß. Auf seinem Territorium befinden sich bedeutende Sehenswürdigkeiten wie Petersdom, Petersplatz, Sixtinische Kapelle und Vatikanischen Museen. Nicht für die Allgemeinheit zugänglich sind die wunderschöne Paläste und grüne Anlagen innerhalb der Mauer des Vatikans.
Zwergstaaten, kleinste Staaten

 

 

Das Handwerkszeug des Fotografen: In 60 Workshops zu besseren Fotos

 

Ein Buch für leidenschaftliche Fotografen, die sich stets fragen: könnten meine Bilder noch besser sein?
Entscheiden über ein gutes Bild ist die Beherrschung des fotografischen Handwerks. Doch das ist komplex und vielfältig: Sie müssen die eingesetzte Technik in- und auswendig kennen, Licht, Farben und Bildelemente sehen und nutzen - und immer jenseits der Regeln nach noch besseren Wegen zur Umsetzung Ihrer Vorstellung vom gutem Foto suchen.
In diesem Buch bricht David DuChemin das Handwerkszeug des Fotografen auf 60 Workshops herunter, in denen sie frei nach Wahl an Ihren handwerklichen Fähigkeiten als Fotograf/in arbeiten können - und so noch bessere Bilder zu machen. Anleitungen und Tipps lassen selbst Anfänger schnell professionelle Aufnahmen machen. Nutzen Sie alle gestalterischen Möglichkeiten natürlichen Lichts? Sind Sie öfter unsicher bei der Bildaufteilung? Setzen Sie Farbkontraste gezielt ein? Können Sie mit Ihren Bildern Geschichten erzählen? In kleinen Schritten lernen Hobbyfotografen, wie sie ihre Kamera einstellen müssen, um die schönsten Motive gekonnt in Szene zu setzen. Dies und noch vieles mehr lernen Sie mit diesem Buch. Jeder der 60 Workshops endet mit einer Aufgabe, die Ihnen hilft, das Gelernte zu festigen und in der Praxis anzuwenden.


Andorra mit einem Gebiet von 468 km2 ist der größte Kleinstaat in Europa. Das Land liegt in Pyrenäen. Hier leben etwa 7700 Einwohner. Dieses Land ist bei den Wintersportlern sehr beliebt. In dem Zwergstaat Monaco (2,02 km2 Gesamtfläche) leben über 37.000 Einwohnern. Das Fürstentum liegt wunderschön an der Mittelmeerküste. San Marino ist die älteste bestehende Republik der Welt. Laut Überlieferungen wurde sie im Jahr 301 gegründet. Auf der Fläche von 61 km2 leben etwa 30000 Einwohner. Der Inselstaat Malta besteht aus mehreren Inseln. Manche von ihnen sind unbewohnt. Mit Gebietsfläche von 316 km2 und 430000 Einwohner gehört der Staat zu den Länder mit höchster Bevölkerungsdichte in der Welt. Liechtenstein liegt in Alpen in der Mitte von Europa und gehört zu den attraktiven Urlaubszielen, vor allen für Wintersportler. Im Fürstentum leben über 37 500 Einwohnern. Das Staatsgebiet umfasst 62 km2.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum - info@kostenlose-fotos.eu